TECHNICALKNITS BY EDELWEISS

PSA Schutz

Recht & Wirtschaft

23. Oktober 2018 - TECHNICALKNITS BY EDELWEISS, das neue Label der Edelweiß Maschenstoffe Herter GmbH & Co. KG, launcht seinen Web-Auftritt und zeigt die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten technischer Gestricke.

Über 60 Jahre Erfahrung in der Produktion von Bekleidungsstoffen für renommierte Modemarken haben es dem Unternehmen ermöglicht, neben der Mode auch die Entwicklung und Produktion technischer Textilien zu forcieren. Aus der Erweiterung des Produktportfolios ergab sich 2018 der Launch des Labels TECHNICALKNITS BY EDELWEISS.

Die Ausrichtung von TECHNICALKNITS BY EDELWEISS liegt auf der Entwicklung & Produktion technischer Gestricke. Spezielle und einfache Bindungsarten ermöglichen verschiedenste technische Anwendungen von Maschenstoffen. Dazu gehören z. B. technische Textilien zur Filtration, zur Flammhemmung, zur Schallhemmung bzw. -reflektion sowie für den Personenschutz (PSA). Umgesetzt werden die innovativen Lösungen durch ein 22-köpfiges Team auf 80 Rundstrickmaschinen. TECHNICALKNITS hat sich bei der Verarbeitung technischer Garne in verschiedensten Bindungsarten auf folgende Anwendungen spezialisiert:
 - ACOUSTICKNITS
 - GEOKNITS
 - FILTRATIONKNITS
 - MEDICALKNITS
 - PACKAGINGKNITS
 - PROTECTIONKNITS
 - WORKWEARKNITS

Das Unternehmen mit Stammsitz auf der Schwäbischen Alb wurde im Jahre 1955 von den Geschwistern Karl Jetter & Irma Herter (geb. Jetter) gegründet. Heute wird der Produzent von Maschenstoffen in der zweiten Familiengeneration von Bernd Herter, Sohn der Gründerin Irma Herter, geführt.

Bild: © TECHNICALKNITS BY EDELWEISS

zur Übersicht