MAPS: Neue Anbieter-Plattform für Schutzausrüstung

MAPS: Neue Anbieter-Plattform für Schutzausrüstung
30.09.2020
Das Bundeswirtschaftsministerium hat eine Online-Eingabemaske für PSA-Angebote und Filtervliesstoff erstellt. Das soll den Erwerb hochwertiger Schutzmasken erleichtern....

Mit MAPS will das BMWi alle Angebote systematisch erfassen und eine bessere Übersicht über die aktuelle Produktionslage und die potenziellen Produktionsmöglichkeiten für Masken und Filtervliesstoff in Deutschland und der EU erhalten. Die Internet-Plattform informiert über Bezugsquellen für Schutzmasken, die den europäischen Standards für Medizinprodukte (OP-Masken) bzw. dem Standard für persönliche Schutzausrüstungen (FFP-Masken) entsprechen. Zusätzlich informiert MAPS über das Produktangebot im Bereich Meltblown-Vlies.

MAPS enthält Informationen zu den Anbietern von Schutzausrüstung, ihrem Produktangebot, Preisen sowie Lieferbedingungen. Die Herstellerangaben zur Produktqualität (Einhaltung relevanter Standards) werden vor der Veröffentlichung im Auftrag des Ministeriums überprüft. Nutzerinnen und Nutzer von MAPS finden auf der Plattform damit eine verlässliche Marktübersicht im Bereich hochwertiger Schutzmasken und Vliese. MAPS ermöglicht zudem eine direkte Kontaktaufnahme mit den Herstellern für den Bezug von Schutzausrüstung.

Unternehmen können das BMWi mit Informationen zum Bezug hochwertiger Schutzausrüstung unterstützen und ihr Angebot auf MAPS listen: Angebotserfassung.

Bild: © Skica911 – pixabay.com

Google Maps

By loading the map, you agree to Google's privacy policy.
Learn more

Load map


X