Der gradierte Basisschnitt in 2D und 3D – Damenhosen

Online-Anmeldung

Der gradierte Basisschnitt in 2D und 3D – Damenhosen

29 September 2022

Tipps und Tricks bei der Erstellung von Basisschnitten, deren Gradierung und implementieren in eine Schnittbibliothek für 3D-Anwendungen.

Termin zum Kalender hinzufügen

Eine perfekte Passform ist das A und O für wertige Mode und sorgt für mehr Kundentreue und Kundenzufriedenheit, stärkt die Markenidentität und senkt nicht zuletzt die Retourenquote.

Passformsichere Basisschnitte und größengerechte Gradierungen sind Voraussetzung für die erfolgreiche Etablierung einer perfekten Passform. Das gilt für die klassische Produktentwicklung und im besonderen Maße für das virtuelle Prototyping. Denn erst wenn die Grundlagen stimmen, können Digitaltechniken wie 3D-Simulation und virtuelle Anproben ihr volles Potential entfalten.

Für den Workshop „Der gradierte Basisschnitt in 2D und 3D – Damenhosen“ hat Gesamtmasche die Passformexpertin Simone Morlock von Hohenstein gewinnen können. Die Teilnehmenden erfahren was bei der Schnittaufstellung von Damenhosen zu beachten ist. Dabei wird sowohl die optimale Bundposition, der Bundverlauf als auch der Spaltdurchmesser am Beispiel der klassischen Hose thematisiert. Darauf aufbauend, wird an Beispielwerten die Gradierung der Schnitte von der schlanken Größe bis hin zur Plus-Size Größe näher beleuchtet. Weitere Bausteine des Workshops sind der Aufbau einer funktionsfähigen Schnittbibliothek sowie die Anwendung der Schnitte in 3D.

Der Workshop wird exklusiv für Gesamtmasche von den Passformspezialisten aus Hohenstein durchgeführt und richtet sich an Schnittmacher, Bekleidungstechniker, Designer und Produktentwickler.

Kursinhalt:

  • Tipps und Tricks bei der Schnittaufstellung bei Damenhosen
  • Bundposition und Bundverlauf Damenhosen
  • Spaltdurchmesser am Beispiel der klassischen Hose
  • Gradierung von der schlanken Größe bis zur Plus-Size Größe
  • Voraussetzungen für den Aufbau einer Schnittbibliothek
  • Anwendung der Schnitte in 3D

————————————————————————————————

Referentin: Simone Morlock, Head of Digital Fitting Lab – Hohenstein

Termin: 29. September 2022, 10:00 bis 15:30 Uhr

Veranstaltungsort: Hohenstein, Schlosssteige 1, 74357 Bönnigheim  (rund um die Anreise)

Teilnahmegebühr:  Mitglieder 240,- Euro / Nichtmitglieder 470,- Euro

Anmeldeschluss: 20. September 2022

Anmeldung: Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen limitiert. Die Anmeldung ist ausschließlich über Gesamtmasche oder per Mail an barth@gesamtmasche.de möglich.

Bild: © Hohenstein
Google Maps

By loading the map, you agree to Google's privacy policy.
Learn more

Load map



Zur Übersicht >>

X