Fachgespräch „Umweltinformationen für Produkte und Dienstleistungen“

Fachgespräch „Umweltinformationen für Produkte und Dienstleistungen“

01 Oktober 2019

Der BDI und das Bundesumweltministerium geben gemeinsam die Umweltinformationen für Produkte und Dienstleistungen heraus. Das Fachgespräch informiert über aktuelle Entwicklungen. Auch Beispiele aus dem Bereich Textil gehören zum Programm.

Termin zum Kalender hinzufügen

Dienstag, 1. Oktober 2019, 13:00 bis ca. 16:15 Uhr
im Haus der Deutschen Wirtschaft, Raum „BDA 2000“, Breite Str. 29, 0178 Berlin.

Anlass des Fachgesprächs ist die Veröffentlichung der neuen und überarbeiteten Auflage der Broschüre „Umweltinformationen für Produkte und Dienstleistungen“, die vom BDI und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) gemeinsam herausgegeben wird. Darin werden die wichtigsten Instrumente vorgestellt, mit denen Unternehmen ihre Kunden und die Verbraucher über umweltrelevante Eigenschaften ihrer Produkte und Dienstleistungen informieren können. Dies soll Unternehmen bei der entsprechenden Auswahl unterstützen.

Auf dem Fachgespräch soll auch zum neuesten Stand der Entwicklung von Product Environmental Footprints (PEF) und deren Anwendung berichtet und diskutiert werden. Das Programm finden Sie hier. Verbandsmitglieder können sich bis 20. September 2019 unter umwelt@bdi.eu zum Fachgespräch anmelden (Vermerk in der Anmeldung: “Mitglied Gesamtmasche / Gesamtverband textil+mode”).

Kontakt:
Franz-Josef von Kempis | Referent | Umwelt, Technik und Nachhaltigkeit
Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
Breite Straße 29 | 10178 Berlin

Bild: © photoshopper24 – pixabay.com


Zur Übersicht >>

X