Die Maschenbranche trauert um Carina Ammann

RECHT & WIRTSCHAFT
 
Bild: © Südwesttextil
 
Die Maschenbranche trauert um Carina Ammann
04.02.2022
Die Geschäftsführerin der ISCO-Textilwerke Gebr. Ammann GmbH & Co KG ist Ende Januar im Alter von nur 57 Jahren verstorben.

Carina Ammann war seit 1996 Gesellschafterin des in Familienbesitz befindlichen Wäscheunternehmens, wo sie seit 2001 an der Seite ihres Vaters Claus Ammann die Geschäfte führte. Sie modernisierte die Marke, baute einen eigenen Produktionsbetrieb in Bulgarien auf und führte das Unternehmen viele Jahre erfolgreich.

Gesamtmasche ist erschüttert über den viel zu frühen Tod von Carina Ammann. Die Branche verliert mit ihr eine starke, weitsichtige und engagierte Unternehmerin. Wir werden sie in bester Erinnerung behalten und ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

Bild: © Südwesttextil

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

digg-share facebook-share google-share linked-share my-space-share pinterest-share reddit-share stumble-upon-share

X