Kelheim Fibres gewinnt Techtextil Innovation Award

FORSCHUNG, TECHNIK & UMWELT
 
 
Kelheim Fibres gewinnt Techtextil Innovation Award
Der Viskosespezialitätenhersteller Kelheim Fibres wurde für sein Projekt “Cellulosebasierte Vliesstoffe für hochsaugfähige Mehrwegprodukte” ausgezeichnet.

Der Viskosespezialitätenhersteller Kelheim Fibres wurde für sein Projekt “Cellulosebasierte Vliesstoffe für hochsaugfähige Mehrwegprodukte” mit dem Techtextil Innovation Award in der Kategorie “NewConcept” ausgezeichnet.

Dr. Marina Crnoja-Cosic, Director New Business Development bei Kelheim Fibres, freut sich über die Auszeichnung biobasierter Vliesstoffe in wiederverwendbaren Textilien: „Wir betrachten den Preis nicht nur als Auszeichnung für das vorgestellte Projekt, sondern als eine Anerkennung unserer Innovationsstrategie. Unser Open Innovation Konzept zielt auf den Dialog ab und auf die damit verbundene Beschleunigung der Kommerzialisierung innovativer Lösungen.“

Foto – Von links nach rechts: Patrick Engel (STFI) Caspar Böhme (Sumo) Ilka Kaczmarek und Dr. Marina Crnoja-Cosic (Kelheim Fibres)

Bild: © Kelheim Fibres, Natalie Wunder
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

digg-share facebook-share google-share linked-share my-space-share pinterest-share reddit-share stumble-upon-share

X