WTO World Tariff Profiles 2022

AUSSENWIRTSCHAFT
 
Bild: © Masterart 2680 - AdobeStock_182365034
 
WTO World Tariff Profiles 2022
01.09.2022
Die WTO hat die Ausgabe 2022 ihrer World Tariff Profiles veröffentlicht. Neben den angewandten Zollsätzen enthält die Ausgabe zwei Sonderthemen: Präferenzursprung und Handelshürden bei Energieprodukten.

Neben den angewandten Zollsätzen enthält die Ausgabe zwei Sonderthemen: Präferenzielle Ursprungsregeln im internationalen Handel und Einsatz nichttarifärer Maßnahmen bei grünen und braunen Energieprodukten.

Die Publikation World Tariff Profiles 2020” enthält detaillierte Informationen zu den tarifären und nichttarifären Maßnahmen von rund 170 Ländern und Zollgebieten. DiDer WTO-Report enthält zudem länderübergreifende Vergleiche zu Zollsätzen und Handelsvolumina. Gebundene und angewandte Zölle werden allgemein und nach Produktgruppen dargestellt. Außerdem werden die wichtigsten Handelspartner der jeweiligen Volkswirtschaft sowie die nichttarifären Maßnahmen aufgeführt (z. B. Antidumping- und Antisubventionsmaßnahmen oder Schutzzölle).  

Der Bericht greift das Sonderthema Präferenzursprung im internationalen Handel auf und erörtert die Komplexität und die damit einhergehenden Probleme. Vor allem die technischen und komplexen Regeln behindern derzeit die Nutzung von Präferenzbehandlungen im Rahmen von Handelsabkommen. Der Übergang von fossilen Brennstoffen zu erneuerbaren Energien stellt ein weiteres Sonderthema der Publikation dar. Eine Analyse zeigt, dass nichttarifäre Maßnahmen derzeit bei braunen Energieprodukten öfter angewandt werden als bei grünen Produkten.

 

Zoll ist nicht gleich Zoll: Welche Zölle gibt es?
applied tariff/angewandter Zollsatz: Zollsatz, der tatsächlich auf die Ware aufgeschlagen wird. Diese können unterhalb des gebundenen Zollsatzes liegen.
bound tariff/gebundener Zollsatz: Maximaler Zollsatz, der in den WTO-Listen festgehalten wird. Eine Überschreitung ist nicht gestattet.
Most-favoured-nation tariff: Ein nichtdiskriminierender, nach dem Meistbegünstigungsprinzip anzuwendender Zollsatz auf Einfuhren.
Harmonized System: Das System der Codenummern der Weltzollorganisation zur Identifizierung von Produkten.

Quelle: GTAI, in Anlehnung an www.wto.org

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

digg-share facebook-share google-share linked-share my-space-share pinterest-share reddit-share stumble-upon-share

X