textil innovativ

textil innovativ

12 März 2019

Experten führender Firmen und Institute geben Einblick in jüngste Entwicklungen und zukünftige Anforderungen für multifunktionelle und nachhaltige Textilien. Aussteller können sich auf dem Symposium präsentieren.

Termin zum Kalender hinzufügen

Fokus-Themen

Es erwarten Sie spannende Referenten u.a. aus den Bereichen Faser, Textilchemie und Veredlung sowie den Anwenderbranchen Automotive, Sport & Outdoor sowie Protective Wear. Sie stellen aktuelle technologische Entwicklungen und künftige Innovationspotenziale vor, u.a. in den Bereichen

  • Funktionelle und nachhaltige Fasern
  • Technologien zur Funktionalisierung textiler Materialien
  • Textilproduktion von morgen
  • Recycling & Kreislaufwirtschaft
  • Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Erfahrungen bei der Entwicklung und Umsetzung neuer und/oder nachhaltiger Technologien sowie Anforderungen lukrativer Anwenderbranchen wie:
  • Automotive
  • Sport & Outdoor
  • Protective Wear

Zudem wird Bayern Innovativ auf dem Kongress Ergebnisse der im Sommer 2018 veröffentlichten Studie „Textil & Nachhaltigkeit“ vorstellen.

Neues aktives Format
ALLES NEU? Nicht alles… . Wir möchten jedoch das Symposium „Textil Innovativ“ noch aktiver machen und Ihnen mehr Möglichkeiten zum Austausch und zur Vernetzung geben. Auf dem Kongress erwarten Sie spannende Stunden voller Innovationen und Networking. Über 30 Aussteller und 20 Experten führender Unternehmen und Institute geben Einblicke in ihre Erfahrungen und jüngste Entwicklungen.

In den Key-Notes liegt der Schwerpunkt auf Erfahrungen und Herausforderungen bei der Umsetzung neuer Technologien in Folge gesetzlicher Anforderungen, z. B. durch REACH, sowie künftigen Anforderungen lukrativer Anwenderbranchen hinsichtlich neuer Funktionen und Nachhaltigkeit.

In der Open Session geht es um fachliche Expertenthemen: Aktuelle technologische Entwicklungen und künftige Innovationspotenziale in den Bereichen Faser, Funktionalisierung und Kreislaufwirtschaft sowie einer zukünftigen Textilproduktion stehen im Fokus. Die Themen finden sich parallel in der Ausstellung, in einem Fachforum und Workshops. Nutzen Sie die attraktive Möglichkeit, um sich über Innovationspotenziale und Trends zu informieren.

Netzwerken

  • Für das Netzwerken bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten:
  • Lernen Sie im Vorfeld der Veranstaltung andere Teilnehmer kennen.
  • Besuchen Sie unsere XING-Eventseite
  • Sagen Sie dem Event zu, um von anderen Teilnehmern gesehen und kontaktiert werden zu können.
  • Das Abend-Event am 11. März 2019 bietet eine optimale Einstimmung auf das Symposium. 

Die Bewerbungsfrist für das Symposium endet am 22. Februar 2019. Das Programm kann hier heruntergeladen werden.

Tagungsort

Inselhalle Lindau  | Zwanzigerstraße 10 | 88131 Lindau am Bodensee

Teilnehmerbeitrag
Wirtschaft/Forschungsorganisation: 390,00 €
Hochschule/Behörde: 250,00 €
Partner des Clusters Neue Werkstoffe oder Automotive/Mitglieder des Forum MedTech Pharma e. V.: 312,00 €
Studenten: 30,00 €

Alle Preise zzgl. 19 % MwSt.
ZUR ANMELDUNG bei Bayern Innovativ

Premium-Partner
Verband der Bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V.
Textilverband Schweiz
Kooperationspartner
Gesamtmasche
Südwesttextil e.V
WKO Industrie – Fachverband der Textil-, Bekleidungs-, Schuh- und Lederindustrie
Smart-Textiles Platform Austria
AFBW – Allianz Faserbasierter Werkstoffe Baden-Württemberg e.V.


Zur Übersicht >>

X