Techtextil und Texprocess im Juni 2022

MESSEN, MODE & TRENDS
 
Bild: © Messe Frankfurt GmbH / Jean-Luc Valentin
 
Techtextil und Texprocess im Juni 2022
04.02.2021
Neues Datum und neuer Messerhythmus für die Techtextil und die Texprocess in Frankfurt: Beide Messen finden vom 21. bis 24. Juni 2022 statt und wechseln in die geraden Jahre.

Die aufgrund der aktuellen Pandemielage verschobenen internationalen Leitmessen Techtextil und Texprocess finden das nächste Mal vom 21. bis 24. Juni 2022 in Frankfurt am Main statt. Mit der Verschiebung in das Jahr 2022 ändern beide Messen zur kommenden Ausgabe zudem ihren Messerhythmus und wechseln dauerhaft in die geraden Jahre. Auch für 2024 steht mit dem 9. bis 12. April bereits ein neuer Messetermin.

„Wir freuen uns, dass wir in enger Abstimmung mit der Branche und mit unseren Partnern schnell einen konkreten neuen Termin für die verschobene Techtextil und Texprocess gefunden haben. Der Zwei-Jahres-Rhythmus beider Messen hat sich in der Branche bewährt, sodass wir uns gemeinsam dafür entschieden haben, diesen ab 2022 beizubehalten“, sagt Olaf Schmidt, Vice President Textiles and Textile Technologies bei der Messe Frankfurt.

„In den vergangenen Monaten standen wir vor dem Hintergrund der aktuellen Pandemielage in einem noch engeren Austausch mit unseren Mitgliedern und weltweiten Schwesterverbänden. Der Bedarf, Innovationen vorzustellen und live zu erleben, ist groß, sodass die Verschiebung des Messe-Duos Techtextil und Texprocess ins Jahr 2022 aktuell die optimale Lösung für die Branche ist. Der neue Messerhythmus ergänzt zudem den internationalen Messekalender der Branche noch idealer und eröffnet so bessere Abläufe für alle Beteiligten“, fügt Elgar Straub hinzu, Geschäftsführer des VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies, ideeller Träger der Texprocess.

Die kommende Ausgabe der Techtextil und Texprocess im Juni 2022 wird als hybrider Event geplant, der neben den Messen und einem umfangreichen Rahmenprogramm zahlreiche zusätzliche digitale Angebote umfassen wird. Mit der Ausgabe 2022 nutzen die Techtextil und die Texprocess mit den Hallen 8, 9, 11 und 12 erstmals das Westgelände der Messe Frankfurt. Vorgesehen war dies bereits für die Ausgabe 2021.

Information zu den Auslandsveranstaltungen

Die Techtextil North America und Texprocess Americas (17. bis 19. Mai 2022) sind von den Änderungen nicht betroffen und finden planmäßig statt. Den Rhythmus der Messen in den USA stimmt die Messe Frankfurt mit ihren Partnern zeitnah ab.

Mit zusammen 1.818 Ausstellern aus 59 Ländern und insgesamt rund 47.000 Fachbesuchern aus 116 Ländern fanden im Mai 2019 die bislang größten Ausgaben der Techtextil und Texprocess in Frankfurt statt.

Bild: © Messe Frankfurt GmbH / Jean-Luc Valentin

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

digg-share facebook-share google-share linked-share my-space-share pinterest-share reddit-share stumble-upon-share

X