ECHA-Kandidatenliste: Vier weitere Stoffe aufgenommen

ECHA-Kandidatenliste: Vier weitere Stoffe aufgenommen
Am 16. Juli 2019 wurden vier neue Stoffe auf die Kandidatenliste für das Zulassungsverfahren unter REACH aufgenommen. Die Kandidatenliste enthält somit insgesamt 201 Stoffe....

Bei den neuen Stoffen handelte es sich um:

  • 2-methoxyethyl acetate – Reproduktionstoxisch (REACH-Artikel 57 (c))
  • Tris (4-nonylphenyl, branched and linear) phosphite (TNPP) with ≥ 0.1% w/w of 4‑nonylphenol, branched and linear (4-NP) – Hormonstörende Eigenschaften (REACH-Artikel 57(f) – Umwelt)
  • 2,3,3,3-tetrafluoro-2-(heptafluoropropoxy)propionic acid, its salts and its acyl halides (covering any of their individual isomers and combinations thereof) – wahrscheinlich schwerwiegende Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesundheit (REACH-Artikel 57 (f))
  • 4-tert-butylphenol – Hormonstörende Eigenschaften (REACH-Artikel 57 (f) – Umwelt)

Die gesamte Kanditatenliste für das Zulassungsverfahren unter REACH können hier nachgeschlagen werden.

Bild: © skeeze – pixabay.com

 

 


X