Lohnveredelung in der West-Ukraine

Lohnveredelung in der West-Ukraine
Ein ukrainischer Nähbetrieb bietet für die Wäsche- und Dessous-Branche Lohnveredelungsleistungen an....

Gesamtmasche wurde auf einen ukrainischen Nähbetrieb hingewiesen, der für die Wäsche- und Dessous-Branche Lohnveredelungsleistungen anbietet.

Das Unternehmen beschäftigt 400 Näherinnen und hat jahrzehntelange Erfahrung in der Zusammenarbeit mit führenden europäischen und deutschen Marken. Im Rahmen einer PLV bietet der Betrieb Zuschnitt, Bogenspitze schneiden, Nähen, Molding. Die Ausweitung auf Komplettproduktion ist evtl. möglich. Zum Produktspektrum gehören BHs und sonstige Miederwaren, Slips, Nachtwäsche, T-Shirts und Hemden.

Das Unternehmen befindet sich nahe der ungarischen Grenze. Die Transportzeit nach Deutschland beträgt zwei Tage. Kosten: Ca. 11 Cents / Minute. Molding-Maschinen müssen vom Kunden bereitgestellt werden, gleiches gilt für Bonding. Momentan ist eine Kapazität von ca. 500.000 Minuten / Monat frei. Verzollungserfahrung ist vorhanden.

Kontakt über Gesamtmasche, jungbauer@gesamtmasche.de.

X