SPEIDEL: Sportswear aus recycelten und schnell nachwachsenden Materialien

MESSEN, MODE & TRENDS
 
 
 
SPEIDEL: Sportswear aus recycelten und schnell nachwachsenden Materialien
08.06.2021
Active wear? Anywhere! Mit “MUSE – inspired by movement" zieht der Wäschespezialist Speidel die Konsequenz aus den rasanten Veränderungen, die den Alltag in der Pandemie binnen kürzester Zeit geprägt haben.

Homeoffice statt Büroalltag, Homeworkout statt Yogastudio und mehr Natur statt urbanem Leben. Damit verschwimmen auch die Grenzen zwischen Sportswear und klassischer Oberbekleidung. Unter dem Motto Active wear? Anywhere! setzt SPEIDEL diesen Trend mit der Kollektion „MUSE – inspired by movement“ um. Alle Teile sind nachhaltig produziert und kreiert, um sie den ganzen Tag zu tragen – für ein Wohlgefühl ohne Grenzen. 

Vom Online Meeting direkt in den Feierabend, das Workout vor dem Tablet absolvieren und einen Ausgleich zum Bildschirm in der Natur finden. Arbeit und Freizeit gehen immer mehr ineinander über: Bequem ist das neue Must-have. Activewear hat sich damit aus der Nische direkt in die vorderste Modereihe katapultiert und in nahezu jeden Kleiderschrank. Die Serie MUSE ist inspiriert von Bewegung, denn nur wer in Bewegung ist, entwickelt sich weiter. Durch Bewegung entstehen Wachstum, Fortschritt und neue Ideen. So geht auch SPEIDEL mit MUSE erneut einen Schritt weiter in Richtung einer grünen Zukunft und setzt auf recycelte Materialien und nachwachsende Rohstoffe. Die Kollektion umfasst acht modern geschnittene Teile, die sich nach Lust und Laune kombinieren lassen und bei denen Tragekomfort und Bewegungsfreiheit garantiert sind.

Zu 100 Prozent recycelt
Radler und Leggings High Waist, Sport Bustier Racerback und Sport BH stehen für eine neue Generation von Bekleidung. Alle vier Artikel sind 100 Prozent recycelt – sie bestehen zu 86 Prozent aus Reco Nylon®/Polyamid recycelt und zu 14 Prozent aus recyceltem ROICATM. Damit garantiert SPEIDEL allen Trägerinnen, ein Produkt zu kaufen, dessen Herstellungsprozess CO2 Emissionen vermeidet und die Umwelt nicht belastet.

Aus nachwachsendem Bambus
Die vier Oberteile Tank Top, Cozy Shirt, Balance Shirt Cropped und Energy Shirt sind aus der innovativen SPEIDEL Qualität Bambus. Bambus ist ein schnell nachwachsender Rohstoff, der zudem atmungsaktiv ist und durch ein besseres Hautklima für einen enormen Wohlfühlfaktor auf der Haut sorgt. Alle Oberteile lassen sich zu den Hosen der Kollektion MUSE und natürlich auch lässig zu Jeans kombinieren. 

MUSE – inspired by movement ist ab Januar 2022 im Handel und online verfügbar. Alle Modelle sind in den Farben Blush/Blush mélé (ein helles Rosa), Himmel/Himmel mélé (ein zartes Blau) und Wiese/Wiese mélé (ein frisches Grün) erhältlich.

Die Marken SPEIDEL, SYLVIA SPEIDEL und myCloset bieten Wäsche, die Frauen nicht verändern will, sondern sie darin bestätigt sie selbst zu sein. Alissa Speidel und ihr Design-Team bestimmen den SPEIDEL-Look. Swenja Speidel und Gründertochter Gisela Geißler verantworten das Marketing. Günter Speidel führt das Unternehmen als geschäftsführender Gesellschafter gemeinsam mit Gerhard Alliger (GF) und Engelbert Noll (CFO). Gegründet wurde SPEIDEL von Rosa und Hans Speidel 1952 in Bodelshausen (Baden-Württemberg). Dort befindet sich noch heute der Hauptsitz des Unternehmens. Rund 200 Mitarbeiter arbeiten hier in der Verwaltung, Logistik, Strickerei, Zuschneiderei und im Musteratelier. Alle Stoffe werden nach OEKO TEX®-Standard 100 in Deutschland hergestellt. Konfektioniert werden die SPEIDEL Wäscheteile in den zwei unternehmenseigenen Betrieben in Ungarn und Rumänien. Das Unternehmen beschäftigt hier weitere 500 Personen. Als BSCI-Mitglied setzt SPEIDEL auf faire Arbeitsbedingungen, aber auch auf nachhaltige Rohstoffe wie Bio-Cotton, Bambus oder SeaCell. http://www.speidel-lingerie.de

Bild: © SPEIDEL

Google Maps

By loading the map, you agree to Google's privacy policy.
Learn more

Load map

digg-share facebook-share google-share linked-share my-space-share pinterest-share reddit-share stumble-upon-share

X